Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

CRS

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des “Club der Ringelsocken Sechtem”.

Auf diesen Seiten stellen wir unsere Arbeit und unsere Ziele vor.
Weiterhin gibt es viele Informationen rund um unsere Jungschar.
Die Seiten werden regelmäßig aktualisiert, sodass sich ein wiederkehrender Besuch lohnt.
Viel Spaß!

______________________________________________________________________________

Nach 35 Jahren Ringelsocken hat Christa im Sommer ihre Tätigkeit beendet.
Es hat eine kleine Verabschiedung in einem Gottesdienst stattgefunden.
In der letzten Gemeindeversammlung am 08.10.2021 wurde ihre unermüdliche Arbeit noch einmal gewürdigt und ein Geschenk überreicht.

Die Ringelsocken und Crosspoint haben dazu gematscht und gewerkelt und „Samenbomben“ hergestellt.
Der übervolle Karton wurde dann mit vielen Dankesworten und ein wenig Wehmut überreicht.

Ringelsocken finden weiter statt!
Aktuell treffen wir uns immer Montags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr im Geschwister – Scholl – Haus in Sechtem.


Hallo liebe Ringelsocken!
Wir hoffen, Ihr hattet schöne Sommerferien (trotz des oftmals schlechten Wetters).

Die aktuelle Corona-Situation lässt nun weiterhin zu, dass wir uns treffen.
Zunächst bleibt es auf absehbare Zeit dabei, dass es nur EINE Gruppenstunde pro Woche gibt.

Wir starten am Dienstag, dem 24.08.2021 wie gewohnt um 17:00 Uhr im Geschwister-Scholl-Haus.
Der nächste Termin ist der 31.08.2021, wieder ein Dienstag.

Ab September, genau genommen ab 06.09.2021, wechseln wir auf den MONTAG als Gruppenstundentag.
Es gilt: anderer Tag – gleiche Uhrzeit.

Schaut ab und zu auf dieser homepage vorbei. Falls wir Änderungen vornehmen müssen, geben wir es so früh wie möglich bekannt.

Wir hoffen, dass für Viele von Euch der Montag auch passend ist.
Wir freuen uns schon sehr! Ein schönes Wochenende bis dahin.

Euer Ringelsockenteam

Endlich, nach langer, langer Zeit können wir wieder Ringelsocken anbieten.
Die Infektionszahlen sind gesunken und bleiben hoffentlich weiter auf niedrigem Niveau.

Trotzdem können wir nicht im gewohnten Umfang starten, sondern nur im Rahmen eines „Pilot – Projektes“.

Wie? Ihr habt (hoffentlich) schon einen Brief bekommen. Sollten wir jemanden vergessen haben, oder ist der Brief verloren gegangen, hier die Informationen noch einmal als PDF:

Wir hoffen auf einen guten Neustart und freuen uns schon sehr auf Euch!

Das Team der Ringelsocken

..